Free Launch Bar

Free Launch Bar 2.0

Schnellstartleiste mit interessanten Extras

Free Launch Bar ersetzt die Schnellstartsymbole in der Taskleiste. Das kostenlose Programm bietet denselben Komfort mit einem wichtigen Unterschied: Programmsymbole lassen sich in Gruppen zusammenfassen. Das schafft Platz für mehr offene Programme auf der Taskleiste. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • praktischer Taskleistenersatz
  • Programmsymbole gruppieren
  • einfache Bedienung
  • mehr Platz in der Taskleiste

Nachteile

  • Entwicklung eingestellt
  • Programmfehler

Ausgezeichnet
9

Free Launch Bar ersetzt die Schnellstartsymbole in der Taskleiste. Das kostenlose Programm bietet denselben Komfort mit einem wichtigen Unterschied: Programmsymbole lassen sich in Gruppen zusammenfassen. Das schafft Platz für mehr offene Programme auf der Taskleiste.

Free Launch Bar macht sich als Popupmenü in der Schnellstartleiste bemerkbar. Dort sortiert man einfach per Drag&Drop die gewünschten Programmsymbole ein. Bei Bedarf lassen sich die Icons in Gruppen sortieren. So fasst man etwa alle Anwendungen für Internet oder Büro in jeweils eigene virtuelle Schubladen zusammen.

Darüber hinaus lassen sich Tastenkombinationen für den Schnellzugriff auf bestimmte Anwendungen einrichten. Auch eigene Programmsymbole kann man in das neue Schnellstartmenü einbinden.

Wem der beschriebene Funktionsumfang nicht genügt, sollte einen Blick auf die kostenpflichtige True Launch Bar derselben Entwickler werfen.

Fazit Mit Free Launch Bar holt man sich einen flinken Helfer für mehr Platz und Komfort in der Schnellstartleiste auf den Desktop. Wer seine Programme gerne wie im richtigen Leben in Schubladen packt, kann dies mit der Free Launch Bar auch auf dem Desktop tun. Das Ergebnis ist ein aufgeräumter Bildschirm und mehr Platz in der Taskleiste.

Free Launch Bar

Download

Free Launch Bar 2.0